085529749710

Technologie | Anwendungen

Additive Fertigung bei thinkTEC 3D

Technologie

additive Fertigung bei thinkTEC 3D

Schicht für Schicht zum Erfolg

Die revolutionäre Fertigungstechnologie

Schicht für Schicht zum Erfolg

Die revolutionäre Fertigungstechnologie

Bei der additiven Fertigung (engl. additive manufacturing), die umgangssprachlich auch als 3D-Druck bezeichnet wird, handelt es sich um den Oberbegriff, der eine Vielzahl unterschiedlicher 3D-Druck Verfahren beinhaltet. Gemeinsamkeit aller Verfahren ist der Bauteilaufbau in Schichten. 

Durch die rasante Entwicklung dieser Fertigungstechnologie eignet sich die additive Fertigung mittlerweile auch für die Herstellung von Endprodukten.

Im Vergleich zu bekannten Fertigungsverfahren eröffnen sich insbesondere neue Konstruktionsfreiheiten, die beispielsweise in der Optimierung hinsichtlich Leichtbau, Funktionsintegration oder Variantenfertigung eingesetzt werden können. 

Vorteile im Überblick

Variantenfertigung

Gibt es dieses Bauteil auch in einer anderen Größe? Variantenfertigung ist dank der additiven Fertigung kein Problem mehr. Wo früher neue Werkzeuge erstellt oder Programme geändert werden mussten, reicht heute die Anpassung des 3D-CAD Modells.

Funktionsintegration

Alle Bauteile erfüllen eine Funktion. Dank der additiven Fertigung lassen sich viele Funktionen direkt in das Teil integrieren. So können z. B. Fluidkanäle, Rastfunktionen oder diverse Bewegungsabläufe ohne Mehrkosten umgesetzt werden.

Konsolidierung von Baugruppen

Komplexe Anlagen bestehen aus vielen Bauteilen – durch die additive Fertigung besteht die Möglichkeit mehrere Bauteile in einem Teil zusammenzuführen. Dies senkt die Kosten entlang der gesamten Prozesskette.

Grenzenlose Formenfreiheit & komplexe Strukturen

Hinterschnitte, Kurvenbohrungen, Freiformflächen.

Die additive Fertigung eröffnet völlig neue Gestaltungsmöglichkeiten. Dadurch können Produkte hinsichtlich dem Design und der Funktionalität optimal gestaltet werden.

Schnelligkeit durch werkzeuglose Herstellung

Die Serienproduktion kann sofort beginnen. Eine zeitaufwendige Werkzeugherstellung und Werkzeugerprobung entfällt, somit werden Produkteinführungszeiten erheblich verkürzt.

thinkTEC 3D

Anwendungsbeispiele

thinkTEC 3D

Anwendungsbeispiele

Leistungen thinkTEC 3D

Wie setzt thinkTEC 3D die additive Fertigung ein und welche zusätzlichen Leistungen bieten wir?

Kontaktformular

Datenschutz

7 + 10 =

thinkTEC 3D GmbH

 

Adresse:

Elsenthal 51

94481 Grafenau

Tel.: +49 (0) 8552 974971 – 0

E-mail: anfrage(at)thinktec.bayern